Gesund abnehmen - Der Ratgeber-Blog für Ungeduldige

In diesem Ratgeber für Ungeduldige geht es um das Thema Abnehmen. Welche Diät funktioniert wirklich, welche Strategien führen zum Erfolg? Worauf sollte man unbedingt achten, und was gehört eher in die Kategorie Mythos? Mit diesen Tipps und Tricks gelingt der gesunde Gewichtsverlust.

Abnehmen mit Stevia: der natuerliche Sueßstoff

Abnehmen mit dem natürlichen Süßstoff Stevia. Wer hat nicht schon davon geträumt, abzunehmen und dabei nicht auf süße Speisen zu verzichten? Mit dem natürlichen Süßstoff Stevia scheint die Menschheit diesem Traum einen kleinen Schritt näher gekommen zu sein. Obwohl Stevia wesentlich süßer als normaler Haushaltszucker ist, hat es definitiv deutlich weniger Kalorien. Je nach Qualität des Stevia-Produktes gehen die Kalorien sogar gegen Null.

Ein Wunderzucker der beim Abnehmen helfen kann, weil er keine Kalorien hat? Durch den Ersatz von Süßstoff mit Stevia können auf jeden Fall viele Kalorien eingespart werden. Neben der Reduzierung der Kalorien soll Stevia auch eine entzündungshemmende Wirkung haben. So dass das Zahnfleisch und die Zähne bereits beim Verzehr von Stevia besser gegen Karies und Parodontitis geschützt werden. Zusätzlich dazu, soll sich das Süßkraut, wie Stevia von den südamerikanischen Ureinwohnern liebevoll genannt wird, nicht auf den Blutzuckerspiegel auswirken. Durch die fehlende Auswirkung soll durch Stevia keine Heißhungerattacken erzeugt werden. Um seine Speisen zu Hause mit Stevia zu süßen, gibt es viele Möglichkeiten. Je nach dem welches Lebensmittel verfeinert werden soll, sollte auch die Darreichungsform des Stevia-Produktes gewählt werden. Bei Getränken bietet es sich an Stevia Tabs oder Stevia in flüssiger Form zu verwenden. Stevia in flüssiger Form, also Stevia Fluid, verbindet sich augenblicklich mit dem zu süßendem Nahrungsmittel. Stevia Tabs dagegen brauchen ein wenig Zeit um sich aufzulösen. Bei Stevia Fluid lässt sich auch der Süßgrad etwas mehr beeinflussen, da die Tropfenanzahl variiert werden kann. Als Faustregel gilt. dass 2-3 Tropfen rund einem Würfelzucker entsprechen. Wer sich über Stevia Fluid und andere Stevia Produkte, sowie Grundinformationen über die Stevia Pflanze sucht, sollte mal bei www.steviakaufen.com vorbeischauen.

Welche Produkte können mit Stevia gesüßt werden?

Durch die verschiedenen Stevia Produkte können nahezu alle Lebens- und Nahrungsmittel die mit herkömmlichem Zucker gesüßt werden, auch mit Stevia verfeinert werden. Stevia eignet sich nicht nur für Getränke, sondern auch für Marmeladen, Kuchen oder andere Desserts. So muss bei einer Diät bzw. generellen Ernährungsumstellung nicht auf den Süßen Kaffee oder das Stück Kuchen verzichtet werden. Dennoch sollte man nicht nur, weil Stevia Lebensmittel kalorienärmer sind, davon Maßen verschlingen. Üblicherweise gehört zu einer Ernährungsumstellung nicht nur der Verzicht auf Zuckerhaltige und sehr fettige Lebensmittel dazu, sondern auch eine Veränderung im Bewegungsprofil. So sollte man nicht nur Stevia Produkte verzehren und hoffen, dass dadurch die Pfunde purzeln. Es wäre auch sinnvoll neben der Umstellung von Haushaltszucker auf Stevia, sein Sport- bzw. Ernährungsverhalten grundsätzlich zu ändern.

Autor: - Datum: 8. Mai 2012 - Uhrzeit: 15:27 Uhr - Kategorien: Allgemein