Gesund abnehmen - Der Ratgeber-Blog für Ungeduldige

In diesem Ratgeber für Ungeduldige geht es um das Thema Abnehmen. Welche Diät funktioniert wirklich, welche Strategien führen zum Erfolg? Worauf sollte man unbedingt achten, und was gehört eher in die Kategorie Mythos? Mit diesen Tipps und Tricks gelingt der gesunde Gewichtsverlust.

Abnehmen soll kein Stress sein

Genügend trinken, regelmäßig Sport machen, auf seine Einstellung achten, Kohlenhydrate meiden, auf pflanzliches Fett bestehen, lieber die Treppe nehmen als den Fahrstuhl und so weiter. Das Internet ist überfüllt an Tipps zu dem Thema Abnehmen und gesunde Ernährung. Allein das Wort „Diät“ hat bei Google circa 13 Millionen Treffer. Dabei sollte sich jeder, der gerne ein paar Pfunde abnehmen oder seine Ernährung gesünder gestalten möchte, auch immer in Erinnerung rufen, dass gerade Stress oftmals der Grund für Übergewicht ist.

Stress und gesunde Ernährung

Viele Menschen ernähren sich ungesund, weil es vor allem eins ist: einfach. Es geht wesentlich schneller, sich schnell eine Pizza bei der Pizzeria um die Ecke zu holen, als einen Salat klein zu schnippeln. Und nicht nur die Herstellung, auch das Essen selbst geht hier schneller. Heutzutage haben viele Menschen einfach keine Zeit. Sie sind von der Arbeit so stark eingenommen, sind abends viel unterwegs und haben zu Hause viel zu viel zu tun, als dass sie eine ganze Stunde nur fürs Essen „verschwenden“ könnten.

Das ist verständlich. Stress und Hektik gehören momentan zur Gesellschaft dazu und gerade in seinen jüngeren Jahren möchte man durch viel Engagement in seinem Beruf beweisen, dass man eine gute Arbeitskraft ist. Dabei ist beides möglich: sich gesund ernähren und seine Energie der Arbeit zu widmen. Wer abnehmen möchte, der muss nicht darauf verzichten, sich Essen zu bestellen und liefern zu lassen. Ein Lieferservice bringt nicht nur fettige Pizza und Burger, sondern auch knackige Salate und schmackhafte, fettarme Gerichte. Wer das nicht glaubt, der kann jetzt einfach den Heimservice testen, sich ganz bequem das Essen nach Hause oder auch auf die Arbeit liefern lassen und sich überzeugen. Essen vom Lieferanten ist schon lange nicht mehr nur fettig und ungesund. Es wird auf Inhaltsstoffe geachtet, auf die Fette und die Kalorien. So lassen sich Arbeit und gesunde Ernährung sehr gut in Einklang bringen – und das mit so wenig Stress wie möglich.

Autor: - Datum: 3. Mai 2013 - Uhrzeit: 11:15 Uhr - Kategorien: Diät, Ernährung